asdasd

Was geht hier vor?

Folgende Daten werden gespeichert: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, der Betriebssystemname des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider, Sitzungsidentifikator (siehe Cookies). Diese Daten sind streng geheim aufbewahrt.

Wie sieht's mit Feingebäck aus?

Cookies werden auf Ihrem (ja, genau Sie!) Gerät gespeichert. So ein Keks enthält den Sitzungsidenfikator, sodass ich ganz genau weiß, dass Sie diese Seite schon einmal besucht haben. Ausgezeichnet. (Können sie übrigens auch wieder löschen. Wissen sie sicher, sind ja nicht Axel Voss).

Statistiken und Analysen?

Gibt's hier nicht.

Ich hab' ein aua-aua!

Guckst du hier meine E-Mail-Adresse: kontaktierensiemichjetztsofort[at]gmail[punkt]com